12. Mai 1954 im Eagle Club

Am Mittwoch den 12. Mai 1954 trafen sich Motorsport begeisterte Amerikaner im Eagle Club des Wiesbadener Kurhauses und beschlossen, den „Hesse Motor Sports Club“ zu gründen. Sie wollten Rallyes und Gymkhanas fahren. Am Samstag, zwei Wochen später, fuhren sie die allererste HMSC Rallye, 100 Meilen durch den Taunus.

Genau das macht der HMSC noch Heute. Die erfolgreichste Veranstaltung ist die internationale HMSC Oldtimer Rallye Wiesbaden, das alljährliche Classic Car Festival der Landeshauptstadt Hessens.

Sportwarte und Fahrtleiter stammen aus dem Verein und seinem Freundeskreis, die Fahrer und Beifahrer kommen von überall her.

Events


+++ news - ticker +++

Auto Matineé 21. Juli 2019

Filmdreh vor dem Kurhaus

16.07.2019
Tag des rollenden Kulturguts

Wiesbadener Motorsport Clubs veranstalten ein Oldtimer Treffen auf dem Schloßplatz

13.07.2019